Tannenbaumaktion 2018

Knapp über 40 hoch motivierte Mitwirkende beteiligten sich am Samstag, 13. Januar 2018 bei der diesjährigen Tannenbaumaktion, die von Mitarbeitern der Jugendarbeit organisiert wurde. Mit zwei Fahrzeugen von der Weingärtner-Familie Binder aus Hedelfingen und von Herrn Merkle der Gartenbaufirma „Grün & Mehr“ aus Esslingen sammelten die fleißigen Helfer/innen sowohl die ausgedienten Tannenbäume vom letzten Jahr als auch Geldspenden für einen guten Zweck: Kinder, Konfis, Jugendmitarbeiter/innen, Kirchengemeinderäte oder auch Eltern mussten manches Mal mutig sein und immer höflich ihr Sprüchlein sagen, warum und wofür gesammelt wird. Das fiel nicht immer leicht, machte jedoch auf alle Fälle Sinn und größtenteils auch Spaß, denn man gewinnt durchaus neue Erfahrungen mit den Reaktionen von ganz unterschiedlichen Menschen.
Ein absolutes kulinarisches Highlight waren die selbstgemachten schwäbischen Maultaschen mit Kartoffelsalat von Familie Neumann, die es zum Mittagessen gab.