Gerne Volkskirche

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten. Wir sind eine offene und vielfältige Gemeinde im Stuttgarter Stadtteil Wangen. Wir sind gerne Volkskirche. Das bedeutet für uns, ein Ort zu sein für jung und alt, für Menschen unterschiedlicher Herkunft und Milieus, für Singles und Familien. Wir leben miteinander und tolerieren verschiedene Glaubensstile. Wir suchen das Verbindende und nicht das Trennende, wir leben, um es in Glaubenssprache auszudrücken, als von Gott Geliebte.
Schön, wenn wir uns auch einmal "analog" begegnen.

Gottesdienste zu Weihnachten

Gottesdienst an Heilig Abend
in der Michaelskirche

 

Gottesdienst an Heilig Abend
in der Wangener Kelter

 

Gottedienst an Heilig Abend
im Gemeindehaus

 

 

 

Gottesdienst am 1.Weihnachtstag mit Pfarrer Wolfer
in der Michaelskirche

 

 

 

Musikalischer Distiktgottesdienst am 2.Weihnachtstag
in Hedelfingen

 
 

Aktuelle Corona-Situation

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage und Corona-Verordnungen können wir aktuell nur zu den Gottesdiensten einladen.

Alle weiteren Veranstaltungen sind abgesagt.

Bei Änderungen informieren wir über die Homepage und Aushänge vor Ort über den aktuellen Stand.

Für die Gottesdienste gilt:

  • wir erfassen die Daten aller Teilnehmenden, um Infektionsketten nachvollziehen zu können
  • wir halten 2 Meter Abstand. Nur Personen, die einem Haushalt angehören, dürfen näher zusammensitzen
  • der Mund-Nasen-Schutz ist während des gesamten Gottesdienstes zu tragen
  • es wird nicht gemeinsam gesungen

Aktuelles rund ums Corona Virus

Die Landeskirche Württemberg aktualisiert immer zeitnah die wichtigsten Infos und Handreichungen.

Deshalb haben wir hier eine Verknüpfung auf die Seite der Landeskirche für Sie eingerichtet.

  

Innenhalten - Vor Anker gehen - Neue Kraft schöpfen

 
 
 

Foto: © André Gaspar

Unsere Veranstaltungen:

Veranstaltungen

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 29.11.20 | Erster Advent - ein besonderer Tag

    Der erste Advent ist ihr eigentlich der liebste der vier Adventssonntage, meint Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer in ihrem geistlichen Impuls. Denn der erste Advent öffnet schon den Blick auf Weihnachten, aber noch ohne den wachsenden Stress der Adventszeit.

    Mehr

  • 28.11.20 | Licht in die Dunkelheit

    „Das Adventslicht gibt Orientierung, wenngleich es das Dunkel nicht wegleuchtet“, so Landesbischof July bei der ökumenischen Eröffnung des Advents, die er gemeinsam mit Bischof Gebhard Fürst in einem Gottesdienst gefeiert hat.

    Mehr

  • 28.11.20 | Haushalt 2021 beschlossen

    Die Landessynode hat den Haushalt für 2021 mit einem Umfang von 727 Millionen Euro beschlossen. Zudem stimmte sie dafür, der „Initiative Lieferkettengesetz“ beizutreten und Hilfsprogramme für Menschen in Not auf den Weg zu bringen. Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über alle wichtigen Themen der Herbstsynode.

    Mehr