Aktuelle Meldungen

24.07.18 Wangen startet durch

Am vergangenen Mittwoch hat Sylvia Kern, Geschäftsführerin der Alzheimer-Gesellschaft Baden-Württemberg, in der Begegnungsstätte in Wangen über ein Thema referiert, über das sich sicherlich fast jeder schon mal Gedanken gemacht hat: Bin ich inzwischen nur vergesslicher – oder geht es los mit einer...

mehr

24.07.18 Dank für ökumenische Gastfreundschaft an Fronleichnam

Auch dieses Jahr endete die Fronleichnamsprozession der Katholiken der Oberen Neckarvororte in unserem evangelischen Gemeindehaus in Wangen, wo das abschließende Mittagessen stattfand. Als Dank für die Gastfreundschaft überreichte Pfarrer Andreas Gälle im Juli eine Spende in Höhe von 300 € an die...

mehr

05.07.18 FSJ oder Bufdi gesucht!

Die Begegnungsstätte sucht ab August 2018 einen zuverlässigen Menschen mit PKW-Führerschein für 12 Monate im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD).Es erwartet Sie: eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Arbeit mit Senioren in verschiedenen Gruppenbeim Mittagstischbei...

mehr

05.07.18 Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Weltlädle Stuttgart-Wangen gesucht!

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für das Weltlädle Wangen. Könnten Sie sich vorstellen, bei uns mitzumachen? Wir verkaufen Produkte des Fairen Handels damit Kleinbauern und Handwerker in Afrika, Asien und Südamerika einen erträglichen Lebensunterhalt bekommen. Sie können Gutes...

mehr

"Petrus-Oratorium" von KMD Manuela Nägele

Nach erfolgreichen Konzerten gibt es das "Petrus-Oratorium" jetzt auch als Doppel-CD!

Zum Inhalt: Petrus – ein Oratorium, in dem Elemente aus E- und U-Musik (Klassik, Klezmer, Pop und Jazz) geschickt miteinander verbunden sind; dadurch entsteht ein einzigartiger collageartiger Stilmix mit einer...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Grenzen umgehen, Hürden überwinden“

    Am Donnerstag, 4. Oktober, findet ab 13 Uhr im Stuttgarter Hospitalhof der Marktplatz „Inklusion leben“ statt. Mehr als 35 Kirchengemeinden und Einrichtungen der Landeskirche und ihrer Diakonie stellen Ihre inklusiven Projekte vor und laden zum Besuch und Mitmachen ein.

    mehr

  • „Gemeinsam zusammenstehen“

    Mit seinen 21 Jahren fällt er unter den meist wesentlich älteren Delegierten der 8. Vollversammlung der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa sofort auf. Christoph Luz studiert Theologie in Tübingen, kommt aus Herrenberg und ist einer von insgesamt 15 Stewards auf der Tagung.

    mehr

  • „Für mehr Einheit unter den Christen“

    Mit einem Festgottesdienst im Basler Münster haben die Protestanten Europas am Sonntag einen offiziellen Dialog mit dem Vatikan gestartet. Der Präsident der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa, Gottfried Locher, und der "Ökumeneminister" des Vatikans, Kurt Koch, unterzeichneten in der Schweizer Stadt eine Absichtserklärung für einen regelmäßigen Austausch.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de